Microsoft Teams an der Richemont Fachschule

Microsoft Teams

Installation und Anmeldung

Wir haben ein Installationsvideo für Sie vorbereitet. Bitte sehen Sie sich das Video bis zum Ende an.

Microsoft Teams herunterladen

Benutzername

Ihre Anmeldedaten werden Ihnen von Ihrem Lehrer per E-Mail zugesandt. Der Benutzername ist immer vorname.nachname@student.richemont.swiss.

Nein, nur bei dieser App anmelden

Bitte klicken Sie beim Einloggen auf "Nein, nur bei dieser App anmelden". Wenn Sie dies nicht tun, wird Ihr Gerät beim "Mobile Device Management" von Richemont registriert und Sie erhalten möglicherweise unerwünschte Anpassungen an Ihrem Gerät.

Tipps & Tricks

Tipp 1 - Passwort

Bitte bewahren Sie die von uns zugesandten Zugangsdaten an einem sicheren Ort auf. Ändern Sie das erhaltene Passwort nicht. Auf diese Weise besteht kein Risiko, es zu vergessen.

Tipp 2 - Testanruf

Mit einem Testanruf können Sie einen Anruf simulieren und die Einstellungen überprüfen und optimieren.

Häufig gestellte Fragen - FAQ

Windows-PC Hardwareanforderungen (Minimum)

Mindestanforderungen

Komponente Anforderung
Computer und Prozessor Mindestens 1,6 GHz (oder höher), 2 Core
Arbeitsspeicher 4,0 GB Arbeitsspeicher
Festplatte PC: 3,0 GB verfügbarer Speicherplatz
Anzeige Bildschirmauflösung von 1024 x 768 Pixel
Grafikhardware Windows-Betriebssystem: die Grafikhardwarebeschleunigung erfordert DirectX 9 oder höher, mit WDDM 2,0 oder höher für Windows 10 (oder WDDM 1,3 oder höher für Windows 10 Fall Creators Update).
Betriebssystem Windows 10, Windows 8,1, Windows Server 2019, Windows Server 2016
.NET-Version Setzt .NET 4.5 CLR oder später voraus
Video USB 2.0-Videokamera
Geräte Standardmäßige Laptopkamera, Mikrofon und Lautsprecher
Videoanrufe und Besprechungen
  • Erfordert 2-Core-Prozessor. Für höhere Video-und Bildschirmfreigabe Auflösung und Bildrate empfiehlt sich ein 4-Core-Prozessor oder besser.
  • Eine Liste der nicht unterstützten Decoder und Encoder finden Sie unter Empfehlungen für Hardware-Decoder- und -Encoder-Treiber.
  • Für die Teilnahme an einer Besprechung mithilfe der Näherungs Erkennung in einem Microsoft Teams-Raum ist Bluetooth Le erforderlich, für die Bluetooth auf dem Clientgerät aktiviert werden muss, und für Windows-Clients ist auch der 64-Bit-Client für Teams erforderlich. Dieses Feature ist auf Clients mit 32-Bit-Teams nicht verfügbar.
Teams-Liveereignisse Wenn Sie ein Live-Event für Teams erstellen, empfehlen wir die Verwendung eines Computers mit einem Core i5 Kaby Lake-Prozessor, 4,0-GB-RAM (oder höher) und Hardware-Encoder. Eine Liste der nicht unterstützten Dekodierer und Encoder finden Sie unter Empfehlungen für Hardware-Decoder und Encoder-Treiber .
Wenn Sie Fragen zum Kurs haben, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Lehrer.